Spirituelles Tantra - Yoga und Meditation als Wege zur Befreiung - Bach-Blütentypen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Dietmar Krämer | Hagen Heimann
Spirituelles Tantra
Yoga und Meditation als Wege zur Befreiung

Spirituelles Tantra
In den westlichen Gesellschaften herrschen auch heute noch zum Teil abenteuerliche Vorstellungen über die Welt des Tantrismus. Von okkulten schwarzmagischen Praktiken bis zu einer ausufernden Sexualität reicht das ebenso bunte wie falsche Spektrum.

Dietmar Krämer und Hagen Heimann kennen als erfahrene Indien-Reisende die Welt der tantrischen Spiritualität aus eigener Anschauung und langjähriger Erfahrung. Sie schildern in dieser ausgezeichneten Einführung in eine geheimnisvolle Welt sowohl die bedeutendsten Orte einer noch immer von Mysterien umrankten Sphäre als auch ihren inneren geistigen Kosmos. Zentrales Anliegen ist es dabei, die durch tantrische Praktiken im Menschen erweckten Kräfte zu beschreiben und vor nicht sachkundig geleiteten Übungen zu warnen. Wer als Laie hochwirksame Kundalini-Techniken anwendet, kann sich in die Gefahr begeben, den eigenen feinstofflichen Körpern nachhaltig Schaden zuzufügen.


Ein wichtiges, weil aufklärendes Buch, das jeder gelesen haben sollte, der sich auf den Pfad des Tantra begeben möchte!


Aquamarin Verlag, Grafing
ISBN 978-3-89427-758-1


Und mehr
 
Bach-Blütentypen leicht erkannt anhand markanter Patientenzitate.
Copyright © 2017 by Hagen Heimann, Hanau.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü